SAP Beratung und Softwarevalidierung

User Orientation

User Orientation

„people over process“ – Die Nutzerorientierung (User Orientation) steht bei einer modernen betriebswirtschaftlichen Software im Vordergrund. Diesem Sachverhalt tragen wir mit unseren Methoden der User Orientation Rechnung. Hier wurden innovative, agile Ansätze ausgewählt, die wir je nach Bedarf zum Einsatz bringen und ggf. auch miteinander kombinieren, um das Konstrukt der Rolle in den Mittelpunkt zu stellen.

Warum DHC

  • An der Kundenstrategie ausgerichteter Mix aus klassischen und agilen Methoden
  • Ermöglichung inkrementeller und disruptiver Innovation durch die Kombination von prozessorientierten mit rollenbasierten Ansätzen

Mit unseren Methoden der User Orientation setzen wir auf den standardisierten Prozessen des Digitalen Kerns der SAP auf. Zur individuellen Ausgestaltung der Software bzw. der Kontaktpunkte der definierten Rollen beziehen wir Nutzer sowie weitere Anforderungsträger von Anfang an in die Entwicklung ein. Mit Design Thinking erhält ein modernes Konzept Einzug in unseren Methodenkoffer, das die optimale Ergänzung zu den bewährten Herangehensweisen bei der Einführung einer maßgeschneiderten SAP-Lösung der neuesten Generation ist.

SAP und andere im Text erwähnte SAP-Produkte und -Dienstleistungen sowie die entsprechenden Logos sind Marken oder eingetragene Warenzeichen der SAP SE in Deutschland und anderen Ländern weltweit. Header: ®Jakub Jirsak – Bigstockphoto.com
07. Sep

Datenintegrität und computergestützte Systeme

In diesem kostenfreien Webinar zeigen wir Ihnen anhand der ALCOA Kriterien zur Datenintegrität, welche Anforderungen beim Betrieb und der Validierung computergestützter Systeme umgesetzt werden müssen.

mehr ...
19. Sep

SAP QM Webkonferenz

Online Konferenz der DHC und SAP SE zum Thema "CAQ mit SAP QM" (APQP, FMEA, PLP, Prüfplan, Abweichungs- und Reklamationsmanagement, Auditmanagement, Prüfmittelverwaltung, Instandhaltung,...)

mehr ...